Previous Next

1. Spiel der Junioren U14 im Odenwald

Freitag, 02. Mai 2014
Das erste Spiel der diesjährigen Teamtennisrunde fand für unsere männliche U14-Mannschaft beim Tennisclub Alsbach II statt.
Die Wettervorhersagen für diesen Tag waren wenig vielversprechend, hatte es doch nach Regen und teilweise sogar Gewitter ausgesehen. Letztlich konnten die Spiele dennoch gestartet werden, wenn auch mit einer gewissen Verzögerung und kurzen Spielunterbrechungen wegen Regens.
Unsere vier Mannschaftsmitglieder, welche in den Odenwald gereist waren, taten sich in den Einzelspielen schwer gegen die wirklich gut aufspielenden Alsbacher, sodass die ersten vier Spiele allesamt verloren gingen.
Das bedeutete zu diesem frühen Zeitpunkt bereits, dass der gesamte Wettkampf an diesem Tag an den Gegner gehen wird. Dennoch wurden die beiden noch ausstehenden Doppelspiele nicht einfach hergeschenkt, sondern waren hart umkämpft. Mit knappen und mitunter unglücklich geendeten Spielen und Sätzen, aber nach hartem und fairen Kampf, gingen beide Spiele verloren.
Dennoch können alle Spieler stolz auf ihre Leistung sein, zählt der Tennisclub Alsbach doch zu den stärkeren Vereinen der Region.
Am kommenden Freitag, den 09. Mai, findet das erste Spiel der diesjährigen Teamtennisrunde auf der heimischen Anlage in Wixhausen statt. Gegner um 16.30 Uhr wird dann der SV Darmstadt-Eberstadt sein.
 
Hier geht's zum Mannschaftsporträt der Junioren U14
 
Zum Seitenanfang