Previous Next

Deutliche Niederlagen für unsere U10 und U14

Freitag, 13. Juni 2014
Es waren deutliche Niederlagen für unsere beiden Jugendmannschaften. Nach einer Spielpause von drei Wochen waren unsere U10 und U14 wieder zu Hause gefordert.
 
Unsere Jüngsten waren dabei im Einsatz gegen den Tabellenprimus SG Arheilgen. Hatte man doch mit einer kleinen Chance gerechnet, zumindest halbwegs mit dem Gegner aus dem Nachbarstadtteil mitzuhalten, wurde recht schnell klar, dass die Arheilger doch klar überlegen sind. Nach teilweise deutlichen Niederlagen in den Einzelspielen, konnte zumindest ein Doppel halbwegs ausgeglichen gestaltet werden. Letztlich ging der Sieg mit 0:6 jedoch verdient an die SG Arheilgen. 
Eine schwere Aufgabe hatte auch unsere U14 mit dem Tabellenersten der Gruppe, dem TC Alsbach II. Hier galt es, die deutliche Niederlage aus dem Hinspiel wieder wettzumachen. Doch wie auch bei der U10, sorgten die Gäste aus dem oberen Odenwald schnell für klare Verhältnisse. Nach vier Einzeln und zwei Doppeln standen sechs Niederlagen auf dem Konto der Wixhäuser.
 
In zwei Wohen geht es weiter. Dann bestreitet unsere U10 ein weiteres schweres Spiel beim TCB 2000 Darmstadt, unsere U14 ist zu Gast beim SV Da-Eberstadt, welchem man im Hinspiel nur knapp unterlegen ist.
 
Zur Mannschaftsübersicht
 
 
Zum Seitenanfang