Deutschland spielt Tennis- Tag der offenen Tür

Montag, 16. Mai 2016

Schade, schade,

         der Wintereinbruch vertrieb die Tennis-Interessente

Mit zwei großen Bannern bei der Aumühle und an der Eisenbahnbrücke, mit Plakaten bei Wixhäuser Geschäften und der GSI sowie mit einer Anzeige in der Arheilger Post hatte der Tennisclub Rot-Weiß Wixhausen für den Tag der offenen Tür geworben, der Deutschland-weit unter dem Motto „Deutschland spielt Tennis“ durchgeführt wird.

 Aber leider machte der Wintereinbruch alles zunichte, bei solch einem S…-Wetter ging kaum jemand vor die Tür und außerdem machten Hagel, Schnee und Regen die Tennisplätze unbespielbar. So blieben die Vereinsmitglieder unter sich.

 Trotzdem konnte als Erfolg verbucht werden, dass zwei junge Männer von der GSI kamen und gleich den Anmeldebogen unterschrieben und ein Mädchen hat das Papier immerhin mit nach Hause genommen.

 Ab 17 Uhr wurde dann vereinsintern die Saisoneröffnung gefeiert. Mit Plastikplanen wurde der Freisitz vor der Tennishütte abgedichtet und mit einigen Heizstrahlern konnte ein gemütliches Miteinander gewährleistet werden. Viel selbst gebackener Kuchen und später Salate und selbst gegrilltes, dazu vielfältige Getränke führten dazu, dass die letzten erst nach 23 Uhr das Licht ausgemacht haben.

 

Nun hoffen alle auf baldig besseres Wetter und eine schöne Tennissaison.

Zum Seitenanfang